Sonstiges: Putzfrauensyndrom ;-)

…Putzfrauensyndrom.

In grauer Urzeit (so vor ca. 20 Jahren) hatten wir moderne Terminals, die die Helligkeits- und Kontrastregler an der Unterseite des Monitors hatten. Ideal für Putzfrauen äh – political correctness! – Reinigungspersonal, die schwungvoll abgestaubt haben.

Anruf einer Rechtsanwaltssekretärin Montag früh „Mein Bildschirm funktioniert nicht! Bitte kommen sie schnell, wichtig, viel Arbeit, blablabla“.
Auf Nachfrage, ob die Regler zufällig verstellt wurden: „Ich bin doch nicht so dumm! Der Bildschirm ist kaputt!“.

Na gut, auf zum RA, mit der linken Hand (Putzfrauen sind Rechtshänder) einen Wischer über beide Regler in die andere Richtung, Cursor blinkt freundlich entgegen.
Bildschirm wurde aber innerhalb von Sekunden von der intensiven Gesichtsfarbe der Sekretärin überstrahlt und anschließend die Rechnung (da Helligkeit einstellen nicht im Wartungsvertrag beinhaltet war!) ohne mit der Wimper zu zucken bezahlt…

Roland Messerschmidt
in microsoft.public.de.german.windows.server.general am 18.01.2009